DER EXOTISCHE WINTERTEE

Die Winterzeit bedeutet für mich eine Teezeit. Ja, in der kalten Zeit mag ich es gerne gemütlich und da gehört eine volle Kanne guten Tee zu. Die Liste der Zutaten ist lang, aber mein Favorit ist der Ingwer. Und eine Variante meines Ingwertees stelle ich heute vor. Der Ingwertee mit Kurkuma, Kumquat, Rosa Pfeffer, Minze und Zitrone ist durchwärmend und im Geschmack richtig exotisch. Die Datteln bringen eine leichte und angenehme süße Note mit sich und mit dem nativem Olivenöl extra werden auch die nicht wasserlöslichen Substanzen herausgeholt, die Ingwer und Kurkuma in sich tragen. Ein wunderbarer Duft füllt den Raum und auch geschmacklich ist dieser Wintertee eine wahre Köstlichkeit. Alle Zutaten bitte in Bio Qualität einkaufen. Unsere Gesundheit bedankt sich und die Umwelt wird sich darüber auch erfreuen.

 

REZEPT

 

Zutaten:

4 cm frischer Ingwer

1 frische Kurkumawurzel

1 Kumquat

3 Datteln

1 Bund frische Minze

1/2 Zitrone

1/2 TL Rosa Pfeffer

1 TL natives Olivenöl extra

 

Zubereitung:

 

  1. Ingwer und Kurkumawurzel waschen und in Scheiben schneiden und zusammen mit 500 ml Wasser 15 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten Rosa Pfeffer hinzufügen.
  2. Kumquat waschen und schneiden.
  3. Datteln, frische Minze und Kumquat in einer Kanne legen und mit dem Ingwer-Kurkuma- Wasser füllen.
  4. Zitrone waschen und in Scheiben schneide, zu dem Tee hinzufügen.
  5. 10 Minuten ziehen lassen und natives Olivenöl extra hinzufügen.
  6. Sofort servieren.

 

Kommentare: 0