HOMEMADE WITH LOVE KEKSE

Cookies Rezepte.

 

Gestern war wieder ein Shopping Tag. SSV!!! Drei magische Buchstaben, die aber diesmal Klamotten mäßig total uncool wirkten. Ich

wollte die Schnäppchen jagen, die mein Blogzine erfrischen und vielleicht auch auf neuen Ideen bringen könnten. Der Regen hat keine Lust auf das Baden in der Isar verspüren lassen, dementsprechend bin ich auch um 8.00 Uhr losfahren. Mein Ziel waren die Großgeschäfte am Rande der Stadt. Die bieten zwar immer wieder günstige Dinge an, aber 50% vom erschwinglich wird seit 1986 bei Duden als Schnäppchen bezeichnet. Man kann theoretisch weniger Geld für mehr Ware ausgeben. Praktisch ist es aber oft so, dass ich mehr ausgebe, weil ich meistens in den Einkaufskorb mehr als geplant reinstopfe. Diesmal sollte es aber nicht so doof laufen. Meine Einkaufsliste war schon seit Tagen vorbereitet und der Plan lautete, nicht mehr nach Hause bringen, als ich tatsächlich gebrauchen kann.

 

Leckere Rezepte. Keskse homade with love.

 

 

Mein erster Stopp war bei italienischem Großhändler, wo ich für den Preis des Cappuccinos im Herzen von München, auch ein leckeres Panino mit Schinken weggeputzt habe. Danach ging es los, und ich kann ganz stolz behaupten, dass ich mein Budget im Auge behalten konnte und nur mit zwei Tüten heimgekehrt bin. Neben Tapeten, Schalen, Tellern und Nudeln konnte ich auch einen Keksstempel kaufen. Erst landete nur ein einfacher Stempel in meinen Einkaufswagen, aber der Blick nebenan hat eine fantastische Mezzie entdeckt. Für den gleichen Preis von einem Euro gab es tatsächlich ein Stempel mit 2 weiteren Scheiben! Toll! Manchmal ist das Glück so günstig!

 

 

Kekse Rezept. Olivenöl.

 

Hier sind die drei verschiedenen Cookies. Da die Zutaten eine hervorragende Qualität besitzen, braucht man wenig süßen. Die Zutaten kommen so besser in den Vordergrund und stillen so den Bedarf an Zucker. Alles frisch gebacken und unwahrscheinlich lecker.
Wer eine Mitbringsel zu einem Grillabend braucht, kann seine Plätzchen ganz stolz mitnehmen, hübsch verpackt beglücken die kleinen Dinge jede Gastgeberin bzw. jeden Gastgeber.

 

Rezepte für hausgemachte Kekse.

 

 

REZEPT

 

Zutaten (circa 30 Stück):

 

160 g natives Olivenöl extra Leccino oder 200 g Butter

1 Ei

2 TL Backpulver

50 - 60 g Zucker

300 g Mehl

1 TL gemahlener Zimt

1 EL fein gehackten Rosmarin

5 EL gehackten Kakao Bohnen

5 EL gehackten Berberitze Beeren

Keksstempel

 

 

Zubereitung:

 

 

  1. Natives Olivenöl extra oder Butter mit Ei verrühren und mit Zucker 3 Minuten lang schlagen.
  2. Mehl und Backpulver hinzufügen und alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
  3. Teig gut verpacken und 4 Stunden kühlen lassen.
  4. Teig herausnehmen und in 3 Stücke aufteilen.
  5. Zimt mit Rosmarin, Kakao Bohnen und Berberitzen Beeren jeweils in einen Teig Teil einarbeiten, für 30 Minuten kühl stellen.
  6. Auf einer bemehlten Fläche den Teig ausrollen, sollte mindestens 5 mm hoch bleiben, um den Druck zum Ausdruck zubringen.
  7. Backofen auf 180 Grad einstellen, Blech mit Backpapier auslegen.
  8. Teig stempeln, die Kekse ausstechen und 10-15 Minuten lang backen.
  9. Gut auskühlen lassen und genießen.

 

Kekse backen. Hausgemachte Kekse.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0