QUARKSAHNE SCHNITTE MIT BASILIKUM UND ZITRONE

QUARKSAHNE SCHNITTE MIT BASILIKUM UND ZITRONE

 

Für eine lange Zeit habe ich einen großen Bogen um den Quark Sahne Kuchen gemacht. Der Grund war die Tatsache, dass ich mich mit dem Schlagsahnefestiger kaum zu dem richtigen Zusammenhalt der Creme durcharbeiten konnte.

Diese Zeiten liegen auch schon lange hinter mir, und ich behaupte ganz leiser, dass ich inzwischen ein Profi in der Sache der Quark Sahne Creme geworden bin. Zum Glück, denn dieser Kuchen ist in der Vorbereitung total schnell und die Quark Sahne Creme mag so viele Obstsorten, dass ich jede Woche eine neue Variante auftischen könnte. Wenn dann der Quark richtig fluffig gerührt wird, bekommt die Creme eine zarte Struktur, die auf der Zunge wie ein Traum zergeht.

In der heutigen Rezeptur habe ich die Basilikum Blätter untermischt, eine Zutat, die die Creme fantastisch veredelt und sich mit der Zitrone total gut verträgt.

 

 

 

 

Zutaten:

(Backform 21 x 25 cm) 

 

2 Eier

1 Prise Salz

11 EL Zucker

6 EL Mehl

250 g Quark

250 ml Schlagsahne

5 EL Himbeeren Konfitüre

2 EL natives Olivenöl extra Leccino

1 Zitrone

10 Basilikum Blätter

 

 

 

Zubereitung:

 

  1. Backofen auf 180 Grad aufheizen.
  2. Backform mit Backpapier auslegen.
  3. Eier trennen.
  4. Eiweiß mit 1 EL, Salz und Zucker fest schlagen.
  5. Eigelbe mit 5 EL Zucker 5 Minuten lang schlagen.
  6. Natives Olivenöl extra hinzufügen und das Mehl unterheben.
  7. Die Eiweiß Masse vorsichtig unterheben.
  8. In die Backform füllen und 25 Minuten backen. Danach gut abkühlen lassen. Mit Konfitüre bestreichen.
  9. Basilikum Blätter waschen und abtrocknen lassen.
  10. Saft 1 Zitrone auspressen, die Schale fein reiben.

     

  11. Gelatine in einem Topf einweichen und später zerlassen.
  12. Sahne fest schlagen.
  13. Quark mit 5 EL Zucker und Zitronensaft vermischen, die Basilikum Blätter zupfen und unterheben.
  14. Gelatine erst mit 5 EL Quark Masse vermengen, danach restliche Quark Masse hinzufügen.
  15. Schlagsahne vorsichtig unterheben, Zitronenschale untermischen.
  16. Die Masse auf den Biskuit Boden gleichmäßig verteilen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0