KARTOFFEL  MANDELN TALER MIT AVOCADO

KARTOFFELN MANDELN TALER MIT AVOCADO

 

 Können wir ohne Fett essen? Nehmen wir so auch besser ab? Sollen wir das Mehl ganz verteufeln und Zucker einfach aus dem Speiseplan verschwinden lassen? Ja, wir können es tun. Es gibt sogar Lebenssituationen, wo wir wirklich besser beraten sind, wenn wir für eine gewisse Zeit auf einige Produkte verzichten und dem Körper damit auch helfen. Lebenslang geht es nicht, außer man ist spezifisch krank und darf bestimmte Lebensmittel gar nicht zu sich nehmen. Die meisten von uns, wir dürfen an jeder Schelmerei teilnehmen und uns genüsslich voll futtern.

Ohne Fett, der als Geschmackträger gilt, würde der Gaumen soll viel vermissen. Und dazu gibt es auch gute Fette. Die Lipide, wie die Fette fachsprachlich genannt werden, können viel mehr, als nur den Geschmack zu unterstützen. Die Fettlösliche Vitamine A, E, D und K brauchen die Lipide, um gut von dem Körper aufgenommen zu können. Wir brauchen keine große Menge, denn dann leidet unsere Leber. Auf die Qualität sollen wir aber nicht verzichten, denn nur die kann uns dahin bringen, wo wir sein möchten, gesund  bleiben oder es zu werden. Die Avocado hat diese Fette und in einer Kombination mit nativem Olivenöl extra sind wir auf dem richtigen Weg.

 

 

 

 

Zutaten:

 

2 Kartoffeln (groß)

2TL Zitronensaft

1 Avocado

1 EL Kapern

1 gekochtes Ei

Pfeffer, Salz

1 EL Mandelsplitter

1/2 TL Chiliflocken

6 EL Olivenöl

Knoblauch

2-3 EL Mehl

Thymian, Rosmarin

 

 

Zubereitung:

 

  1. Kartoffeln grob raspeln, salzen und nach 5 Minuten die Flüssigkeit ausdrücken, mit Zitronensaft vermengen.
  2. Kapern fein hacken.
  3. Avocado anschneiden und das Fruchtfleisch herausnehmen, pürieren.
  4.  Mit 1 TL Zitronensaft, Chiliflocken und kapern vermischen.
  5. Thymian, Rosmarin und Knoblauch fein hacken, mit Kartoffeln, Ei und 2-3 EL Mehl vermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Mandelsplitter unterheben.
  7. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und aus dem Kartoffeln Masse kleine Taler formen, beidseitig knusprig braten.
  8. Avocado Püree auf die Taler anbringen, mit Ei, Kapern und Pfeffer verzieren.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0