LECKERER SALAT AUS GERSTE MIT THUNFISCH, ZUCCHINO UND FETA KÄSE

Gerste Rezepte salat Oligarto Blogzine

 

In diesem Beitrag stelle ich Euch die Gerste vor. Früher zählte die Gerste zu dem heiligen Korn und war ein Lebensmittel, das in keiner Küche fehlen dürfte und oft vorbereitet wurde. Damals hat sich der Mensch viel mehr regional, instinktiv und traditionell ernährt und wir entdecken diese Art des Denkens auch in unserer globalen Welt wieder. Alte Obstsorten werden eingebaut und das heimische Gemüse macht erneut Spaß. Der Dinkel ist wieder jedem Kind bekannt und die bodenständige Gurke und Karotte als Snack zu knabbern wird wieder populär.

 

Barley Salad Recipes Oligarto Blogzine

 

Die Gerste, ein fast vergessenes Getreide kann den Darm schützen und auch das Cholesterin senken. Wer, wie ich, nach einer „Kur“ mit Antibiotika erst richtig krank geworden wurde, der weißt, dass der gesunde Darm erst wiederhergestellt werden muss. Hier helfen die Probiotika sehr gut, aber die Ernährung spielt in diesem Fall eine sehr wichtige Rolle.

 

Barley Gerste Kroupy Recipes Rezepte Recepty Oligarto Blogzine

 

Die Gerste enthält Beta Glucan, eine Verbindung von mehreren Glucosen Molekülen, die unser Immunsystem stimulieren und aktivieren können. Dieser pflanzliche und lösliche Ballaststoff hat auch eine antioxidative Funktion, in dem die Radikale inaktiviert und weitere Schädigung der Zellen aufgehalten wird. Es gibt also viele Gründe, warum wir diese Pflanze immer öfter verspeisen sollten. Einmal gekocht und auf vielen Arten zubereitet, bereichert die Gerste nicht nur unsere Gesundheit, sondert auch den Gaumen.

 

Oligarto Blogzine Rezepte Gerste

 

Der Gerste Salat mit Thunfisch, Zucchini und Feta Käse präsentiert eine moderne Küche, wo die Tradition mitspielt. Hier sind alle Komponente der gesunden Ernährung drin und der Geschmackssinn kann sich auch glücklich schätzen, denn hier mundet alles wunderbar zusammen. Die Kurkuma liefert dem Salat nicht nur eine schöne Farbe und das feine Aroma. Diese goldgelbe Wurzel kann auch gegen Entzündungen im Körper beitragen. Alles zusammengefasst ist das heutige Rezept nicht nur geschmacklich, sondern auch gesundheitlich eine wahre Bereicherung der heimischen Tafel.

 

Rezepte Kochen salat Gerste Thunfisch Feta Oligarto Blogzine

REZEPT

 

Zutaten:

 

200 g Gerste

1 Zucchino

2 frische Kurkuma

1 Dose Thunfisch

1 TL Zitronensaft

200 g Feta Käse

6 EL natives Olivenöl extra

Pfeffer, Salz

1 Bund Rauke

 

Zubereitung:

 

  1. Die Gerste waschen und nach Angaben kochen.
  2. Kurkuma schälen und fein reiben.
  3. In einer Pfanne 3 EL natives Olivenöl extra erwärmen und die Kurkuma drin kurz anbraten.
  4. Mit gekochter Gerste vermengen, mäßig salzen (der Feta Käse ist salzig) und pfeffern.
  5. Zucchino klein schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL natives Olivenöl extra 2 Minuten rösten.
  6. In einer Schüssel die Gerste mit Zucchino, Thunfisch, Zitronensaft und zerbröseltem Feta Käse vermischen und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
  7. Mit 2 EL natives Olivenöl extra beträufeln und mit Rauke servieren.
Gerstesalat mit Thunfisch, Zucchino und Feta Käse Rezepte Oligarto Blogzine
Kommentare: 0