GEFÜLLTE TOMATEN MIT REIS AUS DEM BACKOFEN

Rezepte Tomaten Oligarto Blogzine

 

Heute wird es nach Risotto schmecken, aber das langweilige Rühren fehlt aus, denn die Tomaten und der Reis erledigen die ganze Arbeit ganz von allein. Ein Rezept, das nach Sommer schmeckt und eine leichte und gesunde Küche präsentiert.

Total lecker und absolut einfach in der Zubereitung. Hier kann sich auch jeder Anfänger des Kochens die Schürze anziehen und ein Gericht wie ein Profi herzaubern können.

 

Tomaten Rezepte Reis Oligarto Blogzine

 

Aber zurück zum Rezept. Hier sind nur Tomaten und Reis die Protagonisten und daher soll die Qualität stimmen. Die fleischige Sorte ist die bessere Wahl, denn da kann sich der Reis schön einbetten und den Saft zu sich ziehen. Im Rezept enthält keine Menge Angabe, denn die Größe der Tomate bestimmt auch die Menge, so ist Euch überlassen, wie viele Tomaten pro Person es geben wird. Ein guter Risotto Reis, wie die Sorte Arborio, ist empfehlenswert, die Kerne saugen sich mit dem Saft der Tomate voll und geben später wunderbarer Geschmack ab.

 

Recipes Tomatoes and Rice Oligarto Blogzine

 

Ein Tipp aus meiner Erfahrung, bitte die Tomaten nicht bis zum Deckel füllen. Eine Sache, die ich erst nicht bedacht habe und die Quittung waren härtere Kerne, die einfach beim Aufgehen ausgesprungen und hart waren. Der Reis wird an Volumen gewinnen und es kann dann passieren, dass die gefüllte Tomate nicht genug Platz bieten kann. Nach ungefähr 35 Minuten sollen Sie eine Probe machen und den Reis probieren, wenn die Kerne weich sind, kann der Backofen ausgeschaltet werden oder noch weitere 10 Minuten garen. Die Tomaten schmecken mit Gemüse oder einem Salat.

 

 

Kochen Rezepte Tomaten mit Reis gefüllt Oligarto Blogzine

 

REZEPT:

 

Zutaten:

Tomaten

Risotto Reis

frischer Basilikum

4 EL natives Olivenöl extra

Thymian

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

 

  1. Tomaten waschen und die Deckel abschneiden.
  2. Das Innere der Tomaten mit Vorsicht auslöffeln. Tomaten salzen und pfeffern.
  3. Reis mit Fruchtfleisch der Tomaten vermengen, Olivenöl hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  4. Basilikum abspülen und trocken tupfen, fein hacken und unter die Reis-Mischung unterheben.
  5. Tomaten bis zu 3/4 mit der Reis-Mischung füllen und die Deckel aufsetzen.
  6. Backofen auf 180 Grad einstellen.
  7. Tomaten in eine Form setzen, mit nativem Olivenöl extra beträufeln und im Backofen garen, bis der Reis weich ist (45 Minuten).

 

 

 

Kommentare: 0