CHAMPIGNONS MIT BÄRLAUCH QUINOA UND SALAT

Champignons Quinoa Bärlauch Rezepte Oligarto Blogzine

 

Manchmal frage ich mich, ob ich nicht schon zu den Vegetariern überlaufen bin, denn das Fleisch wird in meinen Beiträgen kaum angeboten und der nächste Artikel bietet wieder Auberginen, Zucchini und Kartoffeln an. Eigentlich esse ich weiter hin das Fleisch, aber meistens in einem Restaurant oder, wenn ich eingeladen bin. Vor einer Woche habe ich eine Ente mit Blaukraut und Knödeln (leider die bayerischen sind nicht das, was wir in Böhmen als Knedlik bezeichnen würden) und dann blieb die ganze Woche nur grün und vegetarisch. Aber satt und geschmacklich gut bedient war ich trotzdem gut.

Die Kräuter und das Olivenöl machen jede Gemüse Art zu einem Schmankerl und bei den Temperaturen, die immer noch anhalten und sommerlich wirken, passt die leichtere Kost auch besser. In den Läden kommt frisches und junges Gemüse immer öfter vor und auch die senkende Preise machen das Grünzeug günstiger. Als ich am Montag in meinem Bio Laden stand und mich umgesehen habe, was die nette Inhaberin im Angebot hat, blickten mich die Portobello Pilze an und die Entscheidung, was ich kochen werde, war schnell besiegelt. Die großen Champignons mögen gerne auch eine leckere Füllung, für die ich dann bei dem Bärlauch die Inspiration gefunden habe.

 

Portobello Mashrooms Quinoa Wild Garlig Recipes Olgarto Blogzine

 

 

Gemüse zu essen ist gesund, aber leider nicht ganz vollwertig. Die Quinoa, die ich bei dem heutigen Rezept als Füllung einbringe, die hat viele und liefert damit auch die benötigte Energie mit. Das Getreide ist gesund, enthält viele Nährstoffe und ist ideal für alle, die keinen Gluten mögen oder an Zöliakie leiden. Aber Vorsicht, die kleine Samenkörner haben eine Schale, die zur Abwehr gegen Schädlingen wirkt und bittere Saponine enthält. Die Menschen, die an einer Erkrankung des Darms leiden oder kleine Kinder unter 2 Jahren sollen vorsichtig sein, denn die Saponine können durch eine intakte oder schwache Schleimhaut durchdringen und die Blutzellen schädigen. In Deutschland sind es die Quinoa Samen schon geschält, aber die Körner sollen vor dem Kochen richtig abgespült werden. Ich persönlich reinige die Samen auch nach dem Kochen, denn mir die etwa schleimige Konsistenz nicht passt. Diese kleine Warnung sollte Euch aber nicht vom Verzehr dieser pflanzlichen Eiweißquelle abbringen, denn sie liefert Kalzium, Vitamin E und Mangan. Diese Pflanze ist auch ein tryptophanreiches Nahrungsmittel und hilft uns mit der Aminosäure Tryptophan die gute Laune zu behalten.

 

 

Rezepte Kochen Quinoa Bärlauch Champignons Oligarto Blogzine

 

Heute habe ich die Quinoa mit Bärlauch abgeschmeckt und die wunderbaren Portbello Pilze damit gefüllt. Oben darauf kommen dann die scharf und knusprig angebratenen Füße des Champignons und die Tafel kann geöffnet werden. Pro Person ist ein Pilz ausreichend, der kleine Salat aus Gurken und Radieschen macht optisch und gustatorisch auch was aus.

 

Guten Appetit.

 

Oligarto Blogzine Rezepte Recepty Recipes Kochen Cooking Varime

 

REZEPT

 

Zutaten:

 

2 Portobello Champignons

1/2 Tasse Quinoa

1/2 Chili Schote

1 Bund Bärlauch

17" Gurke

1 Bund Radieschen

natives Olivenöl extra

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

 

  1. Quinoa gründlich waschen und mit doppelten Wassermenge aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Abseihen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Bärlauch waschen und mit 3 EL natives Olivenöl extra pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Quinoa vermengen, warmstellen.
  4. Portobello Champignons putzen, den Fuß abtrennen.
  5. In einer Pfanne 2 EL natives Olivenöl extra erhitzen und die Champignons Köpfe drin anbraten. Herausnehmen.
  6. Gurke und Radieschen putzen und in Stücke schneiden. Mit 1 EL natives Olivenöl, Pfeffer und Salz abschmecken.
  7. In der Pfanne 3 EL natives Olivenöl extra erhitzen, die Chili Schotte und die klein geschnittenen Pilz Füße scharf anbraten. Herausnehmen und warmstellen.
  8. Die Pilzköpfe mit Quinoa-Bärlauch Mischung füllen, die knusprigen Champignons Stücke daraufsetzen und mit dem Salat aus Gurke und Radieschen garnieren.

 

Portobello Mashrooms Recipes Oligarto Blogzine Cooking with Oliv Oil
Kommentare: 0