GEMÜSE ANTIPASTI AUS DEM BACKOFEN

GEMÜSE ANTIPASTI AUS DEM BACKOFEN

 

Schon seit Langem wollte ich dieses Rezept realisieren und euch kredenzen, mindestens fotografisch. Eine Gemüse Pfanne geht zwar schnell und schmeckt auch sehr gut, aber wenn es knusprig sein sollte, dann müssen die Tomaten, Zucchini und Aubergine einfach in den Backofen. Die Haube aus Semmelbröseln und Parmesan wird knusprig und mach das Gemüse fantastisch leckerer!

 

Erst habe ich gedacht, dass die Zeit der Vorbereitung viel mehr länger dauern wird, aber mit einem Mixer wird auch die Füllung im Handumdrehen fertig, und während das Gemüse im Backofen verweilt, wird die Füllung vorbereitet. Es gibt kein Abfall, denn alles, was erst ausgehöhlt wird, kommt hier in den Mixer und wird mit Ei und Kräuter zu einer fantastischen Füllung verzaubert. Die Avocados geben der Mixtur eine unschlagbare Sämigkeit.  

 

 

 

Das ausgehöhlte Gemüse wird gesalzen und mit ein Paar tropfen des nativen Olivenöls extra für das Backen vorbereitet. Die Tomaten können eine Prise Zucker gut vertragen und dann alles schnell in den Ofen. Nach 10 Minuten hat sich das Gemüse für die fantastische Füllung vorbereitet und mit dem leckeren Mix voll versehen werden kann.

 

 

Oben drauf kommt dann die Mischung aus Parmesan und Semmelbröseln und die Dinge kommen nochmals für 15 Minuten in den Backofen. Das Warten kann mit einem Gläschen Wein verkürzen und das Sommer - Leben auf dem Balkon genossen werden.

Der Malvasio del Carso passt hier gerade perfekt.

 

 

Kurz abkühlen und das Mahl Fest kann beginnen. Das Gemüse kann als Fleisch Begleiter auf dem Teller landen, oder aber in kleine Häppchen geschnitten und  als Finger Food Antipasti angeboten werden. Machen kann man viel davon, aber reichen wird es kaum, denn

das Gemüse aus dem Backofen schmeckt total lecker.

 

 

 

Zutaten:

 

1 Zucchino

1 Aubergine

3 Tomaten

2 Eier

4 EL Semmelbröseln

2 EL natives Olivenöl extra

4 EL geriebener Parmesan

2 Avocados

Petersilien Blätter

Basilikum Blätter

Rosmarin Zweige

Salz, Pfeffer

1 Prise Zucker

 

 

Zubereitung:

 

  1. Gemüse waschen, abtrocknen und halbieren.
  2. Backofen auf 170 Grad aufheizen.
  3. Das Gemüse aushöhlen, salzen, pfeffern und mit 1 EL natives Olivenöl extra beträufeln.
  4. Im Backofen 10 Minuten lang "backen".
  5. Avocados schälen.
  6. Das ausgehöhlte Gemüse und Avocados im Mixer gut pürieren, salzen und pfeffern.
  7. Zu der Masse 2 Eier, 2 EL Semmelbröseln und 2 EL Parmesan hinzufügen und gut vermischen.
  8. Nach 10 Minuten das Gemüse aus dem Backofen herausnehmen und mit der Masse füllen.
  9. 2 EL Parmesan und 2 EL Semmelbröseln mischen und auf das Gemüse verteilen. Kräuter hinzufügen.
  10. Im Backofen nochmal 15 Minuten backen.
  11. Mit nativem Olivenöl extra beträufeln.
  12. Als Fleisch Beilage oder Finger Food genießen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0