TOMATENCONFIT MIT FETA KÄSE

TOMATENCONFIT MIT FETA KÄSE

 

Sommer, Sommer und noch mal Sommer. Ja, die wärmste Zeit des Jahres ist da. Die Sonne scheint wieder und erwärmt jede Ecke unseres Lebens. Für mich bringt der Sommer viel Kraft, Elan und positive Laune mit. Die Bäume und Blüten zeigen sich nach und nach in der ganzen Pracht.

Der Tag dauert länger, denn die Sonne schon ganz früh ihre ersten Grüße verschickt, und sich aber doch viel Zeit lässt, bis sie hinter dem Horizont wieder verschwindet. Herrlich!

Heute bin ich schon um 6:00 Uhr aufgestanden, einen Kaffee auf meinem Balkon geschlürft und mit guter Laune schon Einiges meiner heutigen To Do Liste erledigen konnte. Der Balkon wurde geputzt und steht für das Sonnenbad bereit da.

Die Kastanien Bäume unter meinem Balkon zeigen Stolz die wunderschönen Blüten und die Linden strahlen fantastischer Duft aus. Die Kirche, die majestätisch vor meinem Fenster posiert hat neues Dach bekommen und steht noch charmanter da, als vor Monaten noch gearbeitet wurde..

Ein sommerlicher Tag beginnt und wer meint, dass der Sommer kalendarisch noch nicht da ist, der hat recht. Bis zu meteorologischen

Sommer fehlen noch ein paar Tage. Der kalendarische oder astrologische Sommer kommt erst am 21.6. und die Tage werden wieder nach und nach kürzer.

Deshalb feiere ich den Sommer schon heute und ein passendes Rezept wird auch gleich mitgeliefert.

 

 

 

 

Zutaten:

 

Tomaten

frischer Thymian

4 EL plus (zum Nachfüllen) natives Olivenöl extra

Salz, Zucker

Knoblauch

Feta Käse

 

 

Zubereitung:

 

  1. Tomaten abwaschen und abtrocknen, halbieren.
  2. Blech mit Backpapier auslegen.
  3. Tomaten salzen, zuckern und mit Thymian bestreuen.
  4. Knoblauch Zehen verteilen.
  5. Backofen auf 160 Grad einstellen und die Tomaten 1 Stunde backen.
  6. Abkühlen mit Feta Käse servieren.
  7. Oder in einen Behälter füllen, komplett mit nativem Olivenöl extra bedecken.

 

 

 

Die Menge Angaben sind nicht vorgeschrieben, wie viel Tomaten geschmort werden sollen, das überlasse ich jeder und jedem Selbst. Die Tomaten können gleich kredenzt werden, oder in Olivenöl eingelegt (confire). Wer ein passendes Mitbringsel zu einem Grillabend braucht, der kann gleich sehr viel Tomaten „braten“, denn als Beilage zum Fleisch schmecken diese Tomaten wirklich köstlich.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0