IMMUNSYSTEM BOOSTER KURKUMA UND OLIVENÖL

IMMUNSYSTEM BOOSTER KURKUMA UND OLIVENÖL

 

 Der Lebensmittel Mark in München ist ein Juwel. Nicht groß, aber doch so gut ausgestattet, dass man alles findet, was seine Esslust oder Hunger begehren kann. Obst, Gemüse, Käse, Fisch, Brot, Weine, Honig, Blumen und viele kleine Orte, wo eine Erfrischung geboten wird. Mehrere Stände bieten auch  Säfte, wobei nur ein Stand macht Obst und Gemüse wirklich frisch zu pressen

Was noch so besonders an diesem Stand angenehm ist, es werden Säfte aus Bio Zutaten angeboten und das nicht aus einer Glas Kanne, wo die Säfte mehr ohne weniger schon länger weilen. Nein, nein, hier wird frisch gepresst und auch so toll gemischt, dass es für mich immer ein Fest ist, wenn ich einen Saft bestellen kann.

 

 

Eine wirkliche Oase für die Seele und Gesundheit, denn es werden hier Obst und Gemüse so gut abgestimmt, dass ich mich immer wundere, dass dies und das so gut zusammen schmecken kann.

Am liebsten würde ich mich dort irgendwo beherbergen und gleich am Morgen, wenn ich aufgestanden bin, eine wunderbare Mischung zu bestellen.

 

 

Zwar wohne ich nicht so weit von dem Viktualienmarkt entfernt, aber morgens muss ich meine Säfte selber ausquetschen und freue mich daher schon, wenn ich am Wochenende wieder hingehen und bestellen kann, Heute stelle ich meinen Favoriten vor. Goldig wie die Sonne, die im Moment gar nicht zu uns schaut. Die Kurkuma gibt der Mischung eine anregend herbe Note, die diesen Trunk sehr interessant und vor allem, gesund macht.

 

Kurkuma soll entzündungshemmend wirken und Schmerzen lindern. Auch Cholesterinspiegel sollte durch Kurkumin runterkommen und das Herz seine Arbeit besser machen. Da Kurkumin nicht gut wasserlöslich ist, brauchen wir natives Olivenöl extra einfach hervorragend um das Absorbieren des Kurkumins im Magen-Darm-Trakt anzufeuern. Natürliche Booster für unsere Gesundheit, kostenfreundlich und leicht zu haben.

 

 

 

 

Zutaten ( 2 Personen):

 

3 Orangen

4 Karotten

1 Stück frische Kurkuma

2 cm Ingwer

2 Äpfel

1 EL natives Olivenöl extra

Pfeffer

 

Zubereitung:

 

 

Säfte pressen und mit nativem Olivenöl extra und Pfeffert abschmecken.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0