KÜRBIS SNACK VOM BACKBLECH


 

 

Am Freitagabend einfach nur „chillen“! Der Film fängt gleich an, der Kopf will frei werden.

 

Ein Snack muss her, doch Chips und Wurst sind in dieser Woche als „krebserregend“ eingestuft!!!

 

Kürbis vom Backblech kann den Abend schnell retten:-)

 

 



 

 

Zutaten:

 

1 Hokkaido Kürbis

Salz

Pfeffer

2 EL Honig

6 EL natives Olivenöl extra

1 Peperoncino



Zubereitung:


  1. Backofen auf 180 Grad aufheizen
  2. 5 EL natives Olivenöl extra, Peperoncino und 2 EL Honig vermischen
  3. Hokkaido Kürbis in Spalten schneiden, die Kerne entfernen
  4. Mit 2 EL natives Olivenöl extra die Kürbis-Stücke  bepinseln
  5. 40 Minuten im Backofen backen (bis der Kürbis weich ist)
  6. Kürbis rausnehmen, salzen, pfeffern
  7. Mit der Salsa nochmals bepinseln

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jakub (Mittwoch, 16 Dezember 2015 22:35)

    Habe ich auch probiert, ist ganz einfach und zu dieser Jahreszeit einfach toll.

    An der richtigen Zubereitung muss ich aber noch üben ;-)

  • #2

    Oligarto (Donnerstag, 17 Dezember 2015 08:38)

    Danke Jakub:-)))