KAROTTE UND PASTINAK-STICKS  MIT SALSA

 

 

Es gibt viele Gründe, mehr Gemüse zu essen. Und es gibt sehr viele Möglichkeiten, das heimische Gemüse einfach und doch schmackhaft zu zubereiten. Und die alle Kinder, die sich gleich nach erster Begegnung mit Pommes frites das Leben ohne  länglichen Kartoffeln-Stäbchen nicht vorstellen können, werden die Karotten und Pastinak-Sticks sicherlich mögen. Ich glaube, dass ein Kilo Bio Karotten nicht mehr als 2 Euro kosten. Der Pastinak ist etwa teuer, aber mit 10 Euro werden Sie eine 4-Köpfiger Familie satt bekommen können. 

 

 

 

 

Zutaten:

 

1 kg Karotten

1 kg Pastinak

Salz, Pfeffer

4 EL natives Olivenöl extra

 

Salsa:

 

1 Becher Creme Fraiche

1 Becher Natur Joghurt

2 EL natives Olivenöl extra

1 Prise Zucker

Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung:

  1. Gemüse putzen und ich gleiche Stücke schneiden
  2. Backoffen auf 180 Grad aufheizen
  3. Blech mit Backpapier belegen
  4. Salz, Pfeffer und 4 EL natives Olivenöl extra in einer großen Schüssel vermischen
  5. Das geschnittene Gemüse in die Schüssel hingeben und mit der Öl-Mischung gut vermengen
  6. Auf Blech verteilen und circa 35 im Backofen rösten
  7. Für die Salsa alle Zutaten gut mischen und mit Gemüse servieren

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0