AVOCADOMOUSSE. Gesunde pflanzliche Fette, die gut für die Seele aber auch die Figur sind !

Die Avocado gehört mit der Olive zu der fettreichsten Frucht. Neben den gesunden pflanzlichen Fetten enthält sie auch jede Menge Vitamine, wie z.B. Vitamin A, Biotin, Vitamin E, Alpha- sowie Beta Carotin. Somit kann ohne ein schlechtes Gewissen geschlemmt werden und wir stürzen uns direkt auf die Zubereitung!

 

Zutaten:

 

1 reife Avocado
5 EL natives Olivenöl extra, hier das kräftige, z.B.  Blend von Quattrociocchi
Salz und Pfeffer
2 1/2  EL eingelegte Kapern
1 TL Zitronensaft
Cherrytomaten als Garnitur

 


Zubereitung:

 

Eine reife Avocado  rausdrücken und  gemeinsam mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und 2 EL Kapern mit dem Stabmixer fein pürieren. Fertig ist die Mousse! Mit den restlichen Kapern und den Cherrytomaten können sie die Mousse garnieren. 

 

Ich koche wirklich sehr gerne, doch gerade im Sommer  ist es angenehm, wenn ich nicht lange bei offener Flamme stehen muss und mehr Zeit für die Sonne und ein kühles Bad in der Isar habe.

Ich bevorzuge diese Mousse zu einem leckeren Baguette oder Ciabatta Brot. Natürlich ist sie auch sehr lecker als Dip zu Tapas oder bei einem Grillabend. 


Fast Food total gesund.

 

Guten Appetit !

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kar-Heinz G. (Donnerstag, 17 Dezember 2015 21:38)

    Liebe Bloggerin,

    Danke für die vielen neuen Ideen rund um das Olivenöl. Wir freuen uns täglich, Ihre deliziösen Gerichte zu probieren.

    Weiter so!

    Viele Grüße,
    Karl-Heinz

  • #2

    Oligarto (Freitag, 18 Dezember 2015 20:09)

    Lieber Karl-Heinz,

    vielen Dank;-), es freut mich sehr!

    Jana